Mit Innovation und Kontinuität zum Weltmarktführer

Konzentriert an einem Standort vom Eloxierer ...

  • Materialbestand – fortwährend ca. 4.000 t disponibel.
  • Eloxieren – Zwei Coil-to-coil-Anlagen bilden die Basis für kontinuierliches Wachstum.
  • PVD-Beschichten – Vier HighTech-Vakuum-Prozesslinien sorgen für höchste Flexibilität.
  • Lackieren – Eine einmalige SOL-GEL-Anlage sorgt für die gleichzeitige Veredelung der Ober- und Unterseite verschiedener Substrate.
  • Konfektionieren – Zuschnitte nach Kundenwunsch.

… zum Oberflächenveredler!